20 Jahre Uni Wien Campus

Am Uni Wien Campus im Herzen der Stadt treffen täglich mehrere tausend Menschen zusammen, um zu forschen, zu lehren und zu studieren. Das 96.000m2 große Gelände des ehemaligen Allgemeinen Krankenhauses wurde 1998 offiziell eröffnet. Zum 20-Jahr-Jubiläum präsentiert die Universität Wien dort ein spannendes Programm.

 

Aktuelle Veranstaltungstipps

  • NACHGEFRAGT am 26. Juni
    Rückkehr der Wölfe: I
    st Österreich bereit dafür?

    Zu dieser Diskussion mit dem Publikum laden der Verhaltensbiologe Kurt Kotrschal und Chefredakteur Martin Kugler (Universum). Das Thema löst viele Emotionen aus: In ganz Österreich leben derzeit ca. 20 Wölfe, sowohl nationale als auch europäische Gesetze schützen ihn streng. Weltweit betrachtet sind nur drei Prozent der Landwirbeltiere tatsächliche Wildtiere. Ist es an der Zeit, ihnen mehr Platz zu geben? Wölfe können sich positiv auf Biodiversität, Ökologie und Wildgesundheit auswirken. Und trotzdem, sie bringen auch Probleme: Teile der Bauern- und Jägerschaft sehen den Wolf als Bedrohung, weil Haustiere und Nutzwildarten gerissen werden. Panikmache, Wolfsromantik oder weder noch?
    Dienstag, 26. Juni 2018, 18:00 - 19:30 im Campus-Pavillon am Campus, Hof 1
  • Erlesenes Erforschen am 27. Juni
    20 Jahre Washingtoner Prinzipien

    Treuhänderische Übernahme und Verwahrung. Hrsg. von Olivia Kaiser, Christina Köstner-Pemsel und Markus Stumpf
    Mittwoch, 27. Juni 2018, 19:00 - 21:00, Hof 1
  • Arts & Science am 28. Juni
    The Art of Magnetism

    The project Art of Magnetism is an interdisciplinary collaboration between scientists from the Faculty of Physics and artists, exploring the ideas of magnetism and soft matter. In this event, we will show some project results and discuss how magnetism manifests itself in small particles, and how beautiful the patterns created by magnetic fields can be.
    Donnerstag, 28. Juni 2018, 18:00 - 19:30 im Campus-Pavillion am Campus, Hof 1

Wir wollen die Menschen in unserer Nachbarschaft einladen, die Welt der Wissenschaft kennen zu lernen. Ab dem Sommersemester gibt es ein Wissenschaftsprogramm für die ganze Familie in der Grünoase Campus der Universität Wien, einem der attraktivsten Studien- und Universitätsstandorte mitten in Wien!

Rektor Heinz W. Engl

Das Veranstaltungsprogramm

Programm-Highlights

Die Universitätsbibliothek präsentiert bei Erlesenes Erforschen aktuelle Bücher von WissenschaftlerInnen.

Sprechen Sie bei NACHGEFRAGT mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Journalismus und Wissenschaftsvermittlung.

Ob Konzerte, Lichtinstallationen oder Thearterstücke – bei Arts & Science treffen Kunst und Wissenschaft aufeinander.

Im Mai startet das Wissenschaftsquiz in Form eines Pub-Quiz für Teams von 3-10 Personen.